ARAG Big Air Freestyle Festival

Impressions


 

 

 

 

 

ARAG Big Air Freestyle Festival

BIG AIR - DER SPORT


Der Big Air oder auch Straight Jump ist eine Wettkampfart im Freestyle. Im Gegensatz zum Skispringen, wo es vornehmlich um die Weite eines Sprunges geht, werten beim Big Air die „Judges“ (Punktrichter) vor allem die Schwierigkeit der gezeigten Sprünge, den Style sowie die gesamte Performance der Fahrer und Fahrerinnen. Es geht also darum, die Judges mit möglichst komplexen und somit schwierigen Tricks zu überzeugen.

Die Bewertung erfolgt über Höhe, Style, Schwierigkeit, sowie Ausführung des Tricks und natürlich der Landung. Und der Tatsache, dass man bei den Sprüngen recht lange in der Luft ist und viel „Luft“ (Air) unter sich hat, verdankt diese Disziplin ihren Namen. Spektakulär wird es, wenn sich die Fahrer gleich mehrmals mit Salti und Schrauben um ihre eigene Achse drehen oder sich gar schon bei der Anfahrt rückwärtsfahrend über die riesige Rampe vom „Kicker“ katapultieren.

Die Freestyle-Disziplinen, zu der auch der Big Air, der erstmals 1994 als Wettkampfdisziplin eingeführt wurde gehört, erfreuen sich stetig wachsender internationaler Beliebtheit. So lagen die weltweiten TV Übertragungsdaten der Snowboard und Ski Freestyle Wettbewerbe, laut der Auswertung von APM (American Public Media), bei den letzten Olympischen Winterspielen in Sotschi weit vor den klassischen Disziplinen.

ARAG Big Air Freestyle Festival

BIG AIR - DIE WERTUNG


Die "Judges" (Punktrichter) bewerten die Tricks nach dem DEAL-Prinzip in diesen Kategorien:

 

 

Presse

MATERIAL & INFOS


Im Nachfolgenden gibt es einen Überblick in Wort und Bild zum ARAG Big Air Freestyle Festival.

Bitte beachtet, dass die Bilder nur im Rahmen redaktioneller Berichterstattung über das Event "ARAG Big Air Freestyle Festival" und mit Hinweis "Foto: alpenpark-neuss.de" eingesetzt werden dürfen. Die Grafiken dürfen nicht verändert werden. Bei Verwendung freuen wir uns über einen Beleg.

Hier gibt es das Aftermovie vom ARAG Big Air 2017!

Hier gibt es das Aftermovie vom ARAG Big Air 2016!

 

Pressekontakt
ARAG Big Air Freestyle Festival
co/allrounder mountain resort gmbh & co. kg
Pressestelle
An der Skihalle 1
41472 Neuss

E-Mail: presse@arag-bigair.com

 

 

Kontakt

Der direkte Draht


 

VERANSTALTER

allrounder mountain resort
gmbh & co. kg
An der Skihalle 1
D 41472 Neuss

 

KONTAKT

E-Mail:
info@arag-bigair.com